Kundengruppe: Gast
Deutsch English

Philosophie

Wir sind kein Warenhaus
Bei unseren MitbewerberInnen gibt es oft große Ladengeschäfte, wo Latexbekleidung in Massen ungeschützt zur Schau gestellt wird. Die Ware hängt Monate lang und läuft grau an. Bei uns wird dein gutes Stück meist erst bei deiner Bestellung angefertigt und du bekommst es sozusagen frisch vom Klebetisch. Auf Lager produzieren wir nur, wenn wir wissen, dass die Teile nicht länger als ca. 1 Woche bei uns hängen. Unser Latex lagern wir lichtgeschützt auf der Rolle auf der es von unseren Latexproduzenten geliefert wird. Fertige Kleidung wird bis zum Versand in Kleiderschutzhüllen aufbewahrt.

Wir haben es nicht notwendig etwas zu verstecken
Latex wird während bzw. nach der Produktion mit Talkum behandelt. Dieses feine Pulver bildet eine Schutzschicht am Latex. Wenn du von uns dein Latexteil bekommst, ist zu 99% noch das Produktionstalkum am Latex. Wir polieren Latex nur in ganz seltenen Fällen. Bei poliertem Latex sind ungenaue Klebestellen, Flecken von ausgelaufenem Kleber und unsauberen Fingern nicht mehr sichtbar. Wir polieren unser Latex nur, wenn wir es länger lagern möchten.

Du kannst dich bei uns jederzeit für einen Besuch in unserem Atelier anmelden und uns beim Arbeiten über die Schulter schauen. Wir werden dir zwar keine "Klebegeheimnisse" verraten, aber du kannst dir persönlich ein Bild davon machen, wie es bei uns abläuft.

Persönliche kompetente Beratung wird bei uns groß geschrieben
Komm bei uns vorbei und überzeug dich von unseren Qualitäten. Du kommst als Kunde und gehst als Freund. Wenn es unsere Arbeit zulässt, plaudern wir auch mal gerne bei Kaffee und Kuchen über Privates. Wenn du spezielle Wünsche für die Anfertigung deiner Klamotten hast, setzen wir diese gerne um. Allerdings möchten wir gleich darauf hinweisen, dass nicht jede Phantasie in der Realität funktioniert.

Zurück